HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER
© ©Stocksy/Yulkin

5 Wege, um die Grippesaison heil zu überstehen

Ernährung & Wohlbefinden

Passen Sie auf, wohin Sie niesen, und nehmen Sie diesen Winter genug Vitamine zu sich

Es ist Winter und wir nähern uns dem Höhepunkt der Grippesaison. Daher ist es besonders wichtig, Ihr Immunsystem mit zahlreichen Vitaminen und Nährstoffen zu stärken. Es gibt aber auch weitere Möglichkeiten, um die Verbreitung von Grippe und Erkältungen zu verhindern. Hier finden Sie fünf Möglichkeiten, wie Sie und Ihre Familie die Verbreitung von Schnupfennasen verhindern können.

1. Trinken Sie viel Wasser, auch wenn Sie unterwegs sind

Zwischen sportlichen Aktivitäten und Urlaubsreisen kann es aufgrund unserer vollen Terminpläne oft schwierig sein, auf eine gesunde Ernährung zu achten. Wenn Sie die tägliche Verzehrempfehlung für Flüssigkeit und Nährstoffe einhalten, unterstützt das Ihr Wohlbefinden, beugt Krankheiten vor und fördert die Genesung. Der NUTRILITE™ Phyto2GO™ Drink unterstützt das Immunsystem und ist eine praktische Möglichkeit, Ihren Körper mit Flüssigkeit zu versorgen und gleichzeitig eine Mischung aus Vitamin C und Zink aufzunehmen. Das Starter Paket enthält eine wiederverwendbare Flasche und sechs Kappen, die mit der nährstoffreichen Pulvermischung gefüllt sind.

2. Holen Sie sich Ihre saisonale Impfung

Suchen Sie nach Einrichtungen in Ihrer Nähe, die Grippeimpfungen anbieten, um gefährdete Erwachsene und Kinder zu schützen. Grippeimpfstoffe sind in Europa als Spritzen oder Nasensprays verfügbar und sind besonders für Menschen wichtig, bei denen eine erhöhte Komplikationsgefahr bei Grippe besteht – dazu zählen laut der britischen Gesundheitsbehörde schwangere Frauen, Menschen über 65 und alle Personen mit geschwächter Immunabwehr. Da der Impfstoff Grippeviren enthält, muss die Impfung erfolgen, bevor man krank ist. Wenn Sie aktuell Fieber haben, sollten Sie also abwarten.

3. Essen Sie ausreichend Vitamin C

Pssst, wir haben einen Tipp für Sie: Auch wenn die vielen Früchte und Beeren des Sommers jetzt keine Saison mehr haben, gibt es dennoch viele köstliche Alternativen, damit Sie sich im Winter mit Vitamin C versorgen können. Eine Portion Broccoli enthält z. B. 168 Prozent des Tagesbedarfs an Vitamin C. Denken Sie aber daran, dass dieses wirkungsvolle Antioxidans wasserlöslich ist. Je länger Sie kochen, desto mehr Vitamin C verlieren Sie. Was ist das Besondere an diesem Vitamin-Wunder? Studien zeigen, dass Vitamin C das Immunsystem unterstützt. Wenn Sie Ihre Vitamin-Ziele nicht erreichen, kann NUTRILITE™ Vitamin C Plus Ihnen helfen, die Lücke zu schließen.

4. Husten Sie in Ihre Armbeuge anstatt in die Hände

Wir kennen alle den folgenden Ratschlag, um die Verbreitung von Keimen zu verhindern: Halte dir beim Niesen die Hand vor den Mund! Aber es ist auch wichtig, womit Sie den Mund abdecken. Da wir unsere Hände im Alltag ständig verwenden, empfehlen die Ärzte heute, dass man in die Armbeuge husten oder niesen sollte.

5. Nehmen Sie mehr Nährstoffe zu sich

NUTRILITE DOUBLE X™ ist eines der beliebtesten Nahrungsergänzungsmittel von Amway. Es enthält 12 essenzielle Vitamine, 10 essenzielle Mineralstoffe und 22 Pflanzenkonzentrate und muss zweimal täglich eingenommen werden. Nahrungsergänzungsmittel sind zwar kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung, aber sie sind eine praktische Möglichkeit, um Ihr allgemeines Wohlbefinden im Winter zu verbessern.

Verwandter Inhalt

Schöpfen Sie Ihr Potenzial voll aus

Ernährung & Wohlbefinden

Mehr

Nehmen Sie sich Zeit für Ihr Immunsystem

Vitamine und Mineralien

Mehr

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden; sie werden von den meisten Websites dazu benutzt, Ihr Interneterlebnis zu personalisieren.

Durch die Weiternutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen stimmen Sie der Nutzung von Cookies durch uns zu.

Ich verstehe