Favoriten (0) 0 Favoriten

Ihre Favoritenliste ist leer.

Vielen Dank! Ihre Einkaufsliste wurde in den Shop übertragen.

HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER

Die neue Art, Ihre Immunabwehr zu stärken

Ernährung & Wohlbefinden

Der Alltag im Leben einer Millennial Mum – und aller anderen Erwachsenen – hält täglich neue Herausforderungen für uns bereit. Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Immunabwehr ganz einfach stärken können … mit ein bisschen Hilfe vom neuen Nutrilite™ Immunity Support.

Willkommen im Leben einer Millennial Frau: In der Arbeit geht es mal wieder rund, das Abendessen hat sich auch heute nicht von selbst gekocht und die zweite Socke hat vermutlich einmal wieder der Trockner gefressen. Der ganz normale Wahnsinn mit wenig Zeit zum Durchatmen und dafür ganz viel Stress. Für Millennial Mums kommt dazu noch die tägliche Herausforderung, temperamentvolle emotionale Bedürfnisse zu managen.

Es ist keine Überraschung, dass bei all diesen Dingen das eigene Wohlergehen hintangestellt – oder direkt komplett von der To-do-Liste gestrichen wird.

Doch jetzt gibt es endlich einen einfachen Weg, die eigene Balance wiederzufinden! Nutrilite hat ein Produkt entwickelt, das speziell auf die Bedürfnisse des Immunsystems von Millennial Frauen und Mütter abgestimmt ist. Doch da auch alle anderen Menschen unabhängig von Geschlecht und Alter ihrem Immunsystem manchmal auf die Sprünge helfen müssen, ist dieser Gummi natürlich auch für alle anderen Erwachsenen geeignet. Egal, wie alt Sie sind und welches Geschlecht Sie haben, genießen Sie dieses leckere Nahrungsergänzungsmittel und unterstützen Sie so ganz einfach Ihr Immunsystem: Nutrilite Immunity Support enthält Vitamin C, Zink und Holunderbeerenextrakt und schmeckt nach Himbeere. Aus wissenschaftlicher Sicht bedeutet das, dass Vitamin C und Zink zum normalen Funktionieren des Immunsystems beitragen. Aus Sicht überarbeiteter Millennials bedeutet das, dass es jetzt einen einfachen Weg gibt, potenzielle Nährstofflücken zu schließen und sich ein bisschen um sich selbst zu kümmern.

Da Nahrungsergänzungsmittel alleine aber leider noch keine Garantie für eine gut funktionierende Immunabwehr sind, haben wir noch fünf Tipps für Sie, um fit und gesund zu bleiben:

© Getty Images

Fünf einfache Schritte für ein gesteigertes Wohlbefinden

1. Trinken Sie genug

Achten Sie immer darauf, Ihrem Körper genug Flüssigkeit zuzuführen. Wenn Ihnen einfaches Wasser zu langweilig ist, können Sie es mit einer Gurken- oder Zitronenscheibe ein bisschen aufpeppen. Außerdem hilft es, Nahrungsmittel mit einem hohen Wassergehalt zu essen: Stangensellerie, Melone oder Brokkoli beispielsweise.

2. Gute Vorbereitung ist die halbe Miete

Es ist wichtig, das eigene Immunsystem zu unterstützen, damit es sich gegen Krankheitserreger zur Wehr setzen kann. Dennoch vergessen wir oft darauf, besonders wenn es gerade wieder einmal drunter und drüber geht. Mit ein bisschen Vorbereitung muss Ihnen das aber nicht mehr passieren: Geben Sie einfach eine Packung Nutrilite™ Immunity Support in Ihre Tasche, sodass Sie es immer dabei haben. Wenn Sie dann noch eine Erinnerung in Ihr Handy einspeichern, verpassen Sie garantiert keinen Gesundheitsboost mehr.

2. Gönnen Sie sich eine Pause

Auch wenn es gerade besonders hektisch ist, nehmen Sie sich einen Moment Zeit für sich selbst. Das ist wichtig, damit Sie das Gefühl für sich selbst und Ihren eigenen Körper nicht verlieren. So könnten Sie es zu einem morgendlichen Ritual machen, etwas für sich selbst zu tun, nachdem Sie Ihren Nutrilite™ Immunity Support Gummi genommen haben. Sie werden sehen, danach gehen Sie mit einer ganz anderen Einstellung in den Tag.

4. Setzen Sie sich erreichbare Ziele

Bewegung hilft dabei, Endorphine freizusetzen, und die machen glücklich. Aber im Alltag ist es oft schwierig, regelmäßig Sport zu treiben. Doch statt sich zu ärgern, dass Sie Ihre Idealvorstellung des täglichen Sportpensums nicht erreicht haben, seien Sie nachsichtig mit sich selbst. Denken Sie daran, ein bisschen Bewegung ist immer noch besser als gar keine Bewegung. Kleine Ziele sind leicht erreichbar und helfen dabei, gesunde Gewohnheiten aufzubauen – sei das nun eine Runde ums Haus, die Sie gehen, bevor Sie eintreten oder der Verzicht auf den Fahrstuhl, um stattdessen die Treppe zu nehmen. Jedes bisschen zählt.

5. Erinnern Sie sich an das Positive

Wenn wir uns überfordert fühlen, scheinen die täglichen Sorgen des Alltags manchmal erdrückend und beängstigend. Erinnern Sie sich in solchen Momenten daran, dass alles eine Frage der Perspektive ist. Statt in Angst und Sorge zu versinken, treten Sie einen Schritt zurück, atmen Sie durch und erinnern Sie sich an das Positive. Das bedeutet nicht, dass Sie Ihre Probleme herunterspielen sollen, aber es hilft enorm dabei, alles wieder ins rechte Licht zu rücken, wenn Sie sich an die Dinge erinnern, die gut laufen und für die Sie dankbar sind. Das sorgt für einen veränderten Blickwinkel und hilft Ihnen dabei, neue Kraft zu schöpfen.


* Quelle: Euromonitor International Limited. Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel, Weltweit, GBN, Umsatz im Handel, Aufteilung in %, 2020

** Laut Gesetz ohne Konservierungsstoffe

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden; sie werden von den meisten Websites dazu benutzt, Ihr Interneterlebnis zu personalisieren.

Durch die Weiternutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen stimmen Sie der Nutzung von Cookies durch uns zu.

Ich verstehe