Einkaufsliste (0) 0 Einkaufsliste

Ihr Einkaufsliste ist leer!

Vielen Dank! Ihre Einkaufsliste wurde in den Shop übertragen.

Zum Shop
HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER

Festliches Gulasch mit Knödeln, Feldsalat und gefüllten Birnen mit Preiselbeeren

Rezepte

Vorbereitungszeit: 30 Minuten, Garzeit: 2,5 Stunden

Zutaten für Feldsalat und gefüllte Birnen mit Preiselbeeren:

  1. 2 kleine reife Birnen

  2. 4 Teelöffel Preiselbeersauce

  3. 200 g Feldsalat

  4. Für das Dressing: 1 Esslöffel Senf, 2 Esslöffel Honig, 4 Esslöffel Balsamico-Essig, 6 Esslöffel extra natives Olivenöl

Zubereitung:


Mit Preiselbeeren gefüllte Birnen: Die Birnen waschen und halbieren, dann Stiele und Kerne entfernen. Je einen Teelöffel Preiselbeersauce in die Aushöhlungen geben.

Feldsalat: Salat waschen und schleudern. Zutaten für das Dressing gut miteinander vermischen.

Zutaten für die Klöße:

  1. 4 alte Brötchen

  2. 2 mittelgroße Eier

  3. 200 ml Milch

  4. eine halbe Zwiebel

  5. 30 g Petersilie

  6. 2 Esslöffel Butter

  7. Salz und gemahlener Pfeffer

  8. 1 Prise Muskat

Zubereitung:

  1. Zwiebeln fein würfeln und in Butter leicht anbraten. Milch dazugeben und erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

  2. Die Mischung über die gewürfelten Brötchen in der Schüssel gießen und die Petersilie hinzufügen. Alles gut vermischen und dann 10 Minuten ziehen lassen.

  3. Eier hinzufügen und kräftig mit den Händen in einen festen Teig kneten. Mit feuchten Händen acht Knödel, etwa in der Größe eines Tennisballs, rollen.

Zutaten für das festliche Gulasch:

  1. 1 kg Rindergulasch

  2. 2 Esslöffel Pflanzenöl

  3. 1 Zwiebel

  4. 1 Karotte

  5. 2 Knoblauchzehen

  6. 1 Esslöffel Mehl

  7. 1 Zimtstange

  8. 7 Gewürznelken

  9. 1 Sternanis

  10. 3 Wacholderbeeren

  11. 1 Lorbeerblatt

  12. 1 Zweig Rosmarin

  13. 3 Zweige Thymian

  14. 1 Orange

  15. 2 Esslöffel Honig

  16. 150 ml fruchtiger Rotwein

  17. 150 ml Rinderbrühe

  18. Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Karotte schälen und schneiden. Die Orange in heißem Wasser waschen, die Schale raspeln und den Saft auspressen. Alles zur Seite stellen.

  2. Zimt, Nelken, Lorbeerblatt, Sternanis, Beeren, Rosmarin, Thymian und Orangenschale in ein Tee-Ei füllen und dieses schließen. Alternativ können Sie eine Teefiltertüte verwenden und diese mit einem Bindfaden zubinden.

  3. Das Rindfleisch in Etappen im iCook Wok ohne Öl und bei hoher Hitze anbraten. Dann aus dem Wok herausnehmen.

  4. Öl in den Wok geben und Zwiebeln, Knoblauch und Karotte kurz anbraten. Fleisch und Mehl hinzufügen und kurz anschwitzen lassen. Wein, Rinderbrühe und Orangensaft hinzufügen. Kräuter und Gewürze hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Deckel aufsetzen und eine Stunde lang kochen. Während dieser Zeit können Sie die Knödel zubereiten (siehe oben).

  5. Nach einer Stunde vorsichtig den Wok-Deckel abnehmen, die Dampfeinheit aufsetzen und die Knödel darin einlegen. Den Deckel wieder aufsetzen und mit VITALOK versiegeln. Eine weitere Stunden köcheln lassen.

  6. Den Deckel vorsichtig abnehmen und die mit Preiselbeeren gefüllten Birnen hinzugeben. Deckel wieder aufsetzen und noch 20 Minuten köcheln lassen.

Das Gericht servieren:

Den Feldsalat auf vier Teller verteilen, mit dem Dressing beträufeln dann die gefüllten Birnen auf den Salat auflegen. Zwei Knödel pro Teller servieren, zusammen mit dem Gulasch und der Soße.

Dieses Rezept hier als PDF / ePub herunterladen

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden; sie werden von den meisten Websites dazu benutzt, Ihr Interneterlebnis zu personalisieren.

Durch die Weiternutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen stimmen Sie der Nutzung von Cookies durch uns zu.

Ich verstehe