Einkaufsliste (0) 0 Einkaufsliste

Ihr Einkaufsliste ist leer!

Vielen Dank! Ihre Einkaufsliste wurde in den Shop übertragen.

Zum Shop
HIGHLIGHTS FÜR GESCHÄFTSPARTNER
© Amway

Haferflocken mit Apfelkompott

Rezepte

Zubereitungszeit: 20 min / Portionen: 2 / Energiewert: je 165 kcal

Kochgeschirr:

  1. Kleine Pfanne und Deckel

  2. 1-L-Gartopf mit Deckel

  3. Rührschüssel mit Deckel

Zutaten:

  1. 100 g Haferflocken

  2. 2 Goldene Äpfel

  3. 100 ml Wasser

  4. 200 ml Milch (2,5 %)

  5. 2 TL Honig

Nährwertangaben pro Portion:

  1. Protein – 4 g

  2. Fett – 2,5 g

  3. Kohlenhydrate – 31 g

  4. Energiewert – 165 kcal

  5. Cholesterin – 8 mg

  6. Glykämischer Index – 80 (hoch)

Zubereitung:

  1. Waschen Sie die Äpfel, schneiden Sie den oberen Teil („Deckel“) ab und entfernen Sie die Kerne mit einem Teelöffel.

  2. Geben Sie Honig in die Äpfel und stellen Sie sie in eine Pfanne. Geben Sie 50 ml kaltes Wasser in die Pfanne und stellen Sie sie bei mittlerer Stufe auf den Herd, damit eine Vakuumversiegelung zwischen Deckel und Pfanne entstehen kann. Drehen Sie die Hitze dann herunter.

  3. Dünsten Sie die Äpfel bei geringer Hitze für 10 bis 15 min, bis sie weich sind. Drücken Sie sie dann durch ein feines Sieb, um ein Apfelkompott herzustellen.

  4. Mischen Sie Wasser mit Milch, erhitzen Sie die Mischung in einem 1-L-Gartopf, rühren Sie langsam die Haferflocken ein und reduzieren Sie allmählich die Hitze. Kochen Sie alles etwa 2 Minuten, decken Sie die Pfanne mit einem Deckel zu. Warten Sie, bis die Vakuumversiegelung entsteht, schalten Sie dann die Hitze aus und lassen Sie die Haferflocken für 5 bis 8 min wie in einem rustikalen Ofen köcheln.

  5. Geben Sie das Apfelkompott zu den Haferflocken und servieren Sie.

Wir benutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen. Cookies sind Dateien, die in Ihrem Browser gespeichert werden; sie werden von den meisten Websites dazu benutzt, Ihr Interneterlebnis zu personalisieren.

Durch die Weiternutzung unserer Website ohne Änderung der Einstellungen stimmen Sie der Nutzung von Cookies durch uns zu.

Ich verstehe